News

Mode Suisse „Edition Spéciale“

Vergangenen Donnerstag fand die "Edition Spéciale" der Mode Suisse zur Lancierung des neuen Förderfonds "Engagement Migros" statt. Wie der Name bereits andeutet, handelte es sich um eine neuartige und aussergewöhnliche Modeschau, hinter der andere Ideen und Konzepte steckten als bei den letzten Events der Mode Suisse.

Die Mode trat eher in den Hintergrund. Die Designer präsentierten ihre Entwürfe diesmal nicht einzeln. Stattdessen wurden die Looks der Models aus verschiedenen Designerstücken zusammengestellt. Die Tische, an denen zuvor geladene Gäste dinierten, wurden in einen unkonventionellen Laufsteg umfunktioniert.

Die Models waren zugleich begnadete Tänzer. Sie tanzten zur Musik der Basler Pop-Band „The Bianca Story“, welche einen sehr überzeugenden Auftritt lieferte.

So sah man beispielsweise Models in Spitzenschuhen über den Laufsteg schweben und in Paaren atemberaubende Choreografien ausführen:

Auch wenn die Models alleine über den Laufsteg stolzierten, zeigten sie ihr tänzerisches Talent mit wunderbaren Posen:

Einige Läufe wurden auch schlichter durchgeführt, was den Vorteil hat, dass die Mode in den Vordergrund tritt. So auch einer meiner Lieblingslooks der Show – eine puristische schwarz-weiss Kombination wurde zu einem atemberaubenden Fransenkragen kombiniert.

Auch der ganz in Weiss gehaltene Look, kombiniert mit schwarzen Accessoires, überzeugt mich sehr. Das bauchfreie Oberteil, das durch den interessanten Schnitt ein wenig Haut zeigt, verleiht dem Ganzen eine Prise Sexiness.

Dieser Look gefällt mir vor allem wegen der wunderschönen Schleppe als Kontrast zu den enganliegenden, kurzen Shorts.

Eine weitere schöne und originelle Idee waren hängende Kleidungsstücke im Ausstellungsbereich:

The Bianca Story lieferte eine mitreissende Performance, was auch auf den Fotos sehr schön zum Ausdruck kommt:

Auch Backstage war einiges los:

Ich entschied mich bei meinem Look für eine (fast) komplett weisse Kombination. Die gestreifte Jacke und die auffällige Halskette setzten glamouröse Akzente. Hier Sehen Sie einen kleinen Ausschnitt:

Kette: Swarovski, Jacke: Zara, T-Shirt: Acne

Hier sehen Sie ein Video vom Event:

Fotos und Video von Walter Schärer


 

 

1 Kommentar zu Mode Suisse „Edition Spéciale“

  1. Gioconda Schärer // 23. Juni 2013 um 17:53 //

    Ich finde eine sehr gute Idee und Originell. Schöne Stücke.

Kommentare sind deaktiviert.